Es ist wieder einmal Zeit ...

Selbstbezügliche Poesie, Ausgabe 2016

(elkement. Erstellt: 2016-10-25. Tags: Selbstbezüglich, Bizarres, Flarf, Gedicht, Google, Poesie, Web. Englische Version.)

Und wieder werden die Abende länger und das Bedürfnis ist erdrückend: Aus dem Inhalt dieser Webseiten muss wieder Poetisches werden. Wie immer, google ich nach 'Artikeln' auf dieser Website - Suchbegriff site:elkement.subversiv.at/de. Ich klicke der Reihe nach auf jedes Suchergebnis und mein Unterbewusstsein sucht pro verlinkter Seite ein Textschnippsel aus. Die 'Gedichtzeilen' dürfen nicht editiert, nachträglich umsortiert oder gelöscht werden.

 

Eine ähnliche Projektidee auf der Suche nach Crowdfunding

Wie ich ein besserer Troubleshooter wurde.
Dann erlege ich den Feind aus Nullen und Einsen.

Nostalgischer Flashback
unterschwellig postuliert

Der Ausblick war ungewiss.
Ich versuche, mir einen Überblick zu verschaffen

Heute starte ich keine Projekte mehr
Es liegt nur in der Natur der Sache

worum es hier eigentlich gehen soll
Unsere Datenkrake wächst und mutiert still und heimlich

Für den positiveren Kick siehe
Die Differenz zweier unendlicher Größen

Die Wellen werden langsamer
Eben dieses wurde von Irgendwem kürzlich heraufbeschworen.

Ich hoffe, ich konnte klarmachen
Warum das Elektron einen Spin besitzt

eine völlig unterschiedliche Annäherung an den gleichen Sachverhalt
Die Englischen Inhalte werden 1:1 übernommen

Abgesehen von der elementaren Inkonsequenz in der Aufarbeitung des Rohmaterials
wollen die Siedler einmal auch mit ihren Erfolgen prahlen.

wenn hoch qualifizierte Leute kindliche Freude daran haben
ist nicht ganz so einfach festzustellen

Die Nutzung des Internets ist ein Spiel mit Identitäten
Eine ähnliche Projektidee auf der Suche nach Crowdfunding

Persönliche Website von Elke Stangl, Zagersdorf, Österreich, c/o punktwissen.
elkement [ät] subversiv [dot] at.