Ich bin ein Experte.

(elkement. Erstellt: 2011-03-22. Tags: Leben, Arbeit, Karriere, Experte, Profi. Englische Version.)

Ein Experte ist das Gegenteil eines Dilettanten und Amateurs. (Ha! MDaisey! Grüße von ElkeS)

Ein Experte ist ein Spezialist und stolz darauf, sich von Generalisten abgrenzen zu können.

Generalisten nennen sich jene, die den Ausgang gefunden haben: den Ausgang aus der ständigen Alarmbereitschaft des technischen Problemlösers, des detailverliebten Alles-zu-Ende-bringen-Müssers. Ich bin dagegen ein echter Held des technischen Troubleshootings (Problem-Schießens?).

Ich lege Maschinen die Hand auf. Ich trage Gummihandschuhe.

Ich dringe mit meinen Gedanken ein in das digitale Nervensystem der modernen NOMADs und verfolge Ihre elektronischen Gedanken – so wie in den heran gezoomten Animationen in CSI. Dann erlege ich den Feind aus Nullen und Einsen. Es fehlt hier nur noch ein Hinweis auf HAL oder den Unwahrscheinlichkeitsantrieb. Ich bin Trillian, Lara Croft, Ms. MacGuyver.

Ich schiebe ich eine Pizza in die Mikrowelle - wie Sandra Bullock in The Net.

Ich sollte keinen Kontakt mit realen Menschen haben, sondern nur als Avatar gegenwärtig sein. Ruhm, Ehre und Geld ohne Ende erhalte ich im Gegenzug. Dankbare Blicke, Blumen und Menschen, die in meiner Schuld stehen.

Wie bin ich in dieses Paradies aller Geeks gelangt?

Und wo ist hier der Ausgang?

Persönliche Website von Elke Stangl, Zagersdorf, Österreich, c/o punktwissen.
elkement [ät] subversiv [dot] at.