Anstelle eines Lebenslaufes

(elkement. Zuletzt geändert: 2005-12-20. Erstellt: 2003-09-08. Tags: CV, Profil, Lebenslauf, Elke Stangl)

Ich habe über 15 Jahre Erfahrung in unterschiedlichen Bereichen, die alle mit Naturwissenschaften und / oder (Informations-)Technologie zu tun haben, das heißt in Kürze:
Physik-Studium - Wissenschaftlerin an der Uni - Wissenschaftlerin in einem Forschungszentrum - selbständiger IT-Consultant  - IT-Infrastruktur-Verantwortliche im Forschungszentrum - IT-Consultant in einem Großkonzern / daneben selbstständige Wissenschaftlerin(*) - Selbstständiger IT-Consultant und Geschäftsführerin eines kleinen Unternehmens (Lange Version des Lebenslaufes).
(*) Zu diesem Zeitpunkt gehört dieses Interview.

Besser als jede Berufsbezeichnung finde ich eine Definition der Rollen, in denen man sich im Laufe eines Lebens in unterschiedlichen Berufen wieder findet. Diese Rollen können sich ganz oder zum Teil mit Berufsbildern decken. Und idealerweise sollten sie auch mit den Rollen im Leben an sich zu tun haben - deswegen heißt diese Seite auch 'Leben' und nicht 'Beruf'.

Mein persönlicher Anspruch an meine Arbeit(en) ist die Verbindung von technisch-naturwissenschaftlicher Kompetenz, analytischem Denken und Freak-mäßiger Begeisterung für Technologie mit der sozialen Kompetenz einer Mediatorin oder 'IT-Psychologin'.

Ich sehe mich in den folgenden Rollen - und das in den meisten Projekten gleichzeitig:

Wissenschaftlerin / analytische Denkerin
'... auf der Suche nach der letzten Ursache ... der möglichst objektiven Wahrheit verpflichtet ... '
Diese Rolle spiegelt sich auch in der technisch-wissenschaftlichen Expertenrolle wieder, die ich seit meinem Studium immer einnehme. Ich bin interessiert an tieferen Zusammenhängen, der analytischen Einordnung und Klassifizierung von Phänomenen und auch der Erklärung dieser Phänomene für Personen mit unterschiedlichen Vorkenntnissen.

Mediatorin
'... Vermittlerin zwischen Menschen / Gruppen / Organisationen mit unterschiedlichen Interessen ... Koordinatorin, nicht Managerin ... Konsens-Sucherin im Interesse aller Beteiligten ...'
Auch oder gerade in technischen Projekten interessiert mich die persönliche Motivation der beteiligten Personen, da sehr oft persönliche Konflikte auf ein technisches Problem reduziert werden. Offiziell trete ich immer in der Rolle des technischen Beraters auf, übe aber dann de facto die Rolle eines Moderators oder Mediators aus.

Das ergibt dann so ein Mittelding zwischen Wissenschaftlerin, technischer Beraterin, Psychologin, Wissenschaftsjounalistin, Computer-Freak.

Logo meiner ersten Website (2003)

Persönliche Website von Elke Stangl, Zagersdorf, Österreich, c/o punktwissen.
elkement [ät] subversiv [dot] at.